Vor 5 Minuten
20.01.17 12:47
Beat Feuz in Kitzbühel nur von Mayer und Innerhofer geschlagen

Der Kärntner Matthias Mayer lanciert das Rennwochenende in Kitzbühel aus österreichischer Sicht mit dem Sieg im Super-G ideal. Beat Feuz steht als Dritter erstmals im WM-Winter auf dem Podest.

News
20.01.17 12:43
Beat Feuz in Kitzbühel nur von Mayer und Innerhofer geschlagen
Der Kärntner Matthias Mayer lanciert das Rennwochenende in Kitzbühel aus österreichischer Sicht mit dem Sieg im Super-G ideal. Beat Feuz steht als Dritter erstmals im WM-Winter auf dem Podest.
Sports
20.01.17 12:42
Schweizer Firmen von US-Präsidentenwechsel kaum negativ betroffen
Der Chef der Handelskammer Schweiz-USA, Martin Naville, sieht mit dem Wechsel im Weissen Haus keine grösseren Änderungen auf Schweizer Firmen zukommen. Die Schweiz stehe beim neuen US-Präsidenten Donald Trump nicht im Fokus im Sinne eines politischen Ziels, sagte Naville in einem Interview mit sda-Video. Zudem seien Schweizer Unternehmen schon sehr stark in den USA investiert und sorgten bereits für rund 500’000 lokale Jobs. Die amerikanische Wirtschaft werde künftig weiter wachsen, was auch gut für die hiesige Volkswirtschaft sei. Schwierigkeiten dürften allenfalls Schweizer Firmen bekommen, die nicht in den USA investiert haben und primär ihre Waren sowie Dienstleistungen nach Amerika […] Den vollständigen Artikel Schweizer Firmen von US-Präsidentenwechsel kaum negativ betroffen auf Telebasel lesen.
News
20.01.17 12:40
Lawinenunglück in Italien: Notruf reagiert erst nach über zwei Stunden
Eine gewaltige Lawine hatte am Mittwoch das Vier-Sterne-Hotel Rigopiano nach einer Erdbebenserie komplett verschüttet und Teile mitgerissen. Der Notruf reagierte erst nach über zwei Stunden.
News
20.01.17 12:40
Wird Aarau demnächst zur komplett links regierten Stadt?
Ende Jahr stehen in Aarau Stadtratswahlen an. Für einen linken Stadtrat spreche mehr Anzeichen als für einen rechten Einwohnerrat.
News
20.01.17 12:35
NZZ-Berichterstattung zu Donald Trump auf Facebook: Wir schrieben mehr über Trump – Sie aber auch
Haben die Medien Donald Trump eine zu grosse Plattform geboten? Wir haben alle NZZ-Facebook-Beiträge, -Kommentare und -«Shares» zur US-Präsidentschaftswahl analysiert.
News
Vor 15 Minuten
20.01.17 12:33
Lehrling beim Turnen in Zofingen AG tödlich verletzt
Bei einem Sportunfall im Berufs- und Weiterbildungszentrum in Zofingen AG hat ein 21-jähriger Maurerlehrling tödliche Verletzungen erlitten. Vor Beginn der Sportlektion turnte er an den Ringen und fiel auf den Kopf. Der Lehrling erlag den schweren Verletzungen im Kantonsspital Aarau. Das Unglück hatte sich bereits am Montagmorgen, 16. Januar 2017 ereignet. Der Lehrling sei hin und her geschwungen, sagte eine Sprecherin der Aargauer Staatsanwaltschaft im Regionalsender Tele M1. Er habe die Beine über den Kopf genommen und habe ein ‹Päckli› gemacht. Plötzlich habe der Lehrling die […] Den vollständigen Artikel Lehrling beim Turnen in Zofingen AG tödlich verletzt auf Telebasel lesen.
Sports
20.01.17 12:30
Pfadi Adler macht dem Altersheim ein besonderes Geschenk
Vor dem Aarauer Altersheim Golatti steht ein neu geschnitzter, bemalter Holzstamm. Der Ersatz des unansehnlich gewordenen Vorgängers ist wiederum ein Geschenk der Pfadi Adler an die Bewohnerinnen und Bewohner des Heims.
News
20.01.17 12:30
Nach der Trump-Party: Die Euphorie an der Börse schwindet
Nach dem Wahlsieg von Donald Trump sind die Aktienkurse in die Höhe geschossen. Doch nun kommen bei Anlegern die Sorgen zurück. Denn niemand weiss genau, was der künftige Präsident der USA vor hat.
News
20.01.17 12:28
Chinas Verband will Gehälter für Profis begrenzen

Chinas Fussballverband kündigt weitere Massnahmen an, um gegen Rekordgehälter für Stars aus dem Ausland vorzugehen.

News
20.01.17 12:25
In Basel sind Blutvorräte knapp
Das Blutspendezentrum beider Basel schlägt Alarm. In der Region Basel gingen in den vergangenen Wochen die Blutvorräte markant zurück. Grund dafür waren, neben den Festtagen, die Grippewelle und in Basel der Norovirus.
News
20.01.17 12:21
SVP ist enttäuscht über die Wirtschaftsverbände
Die SVP Kanton Luzern kämpft gegen höhere Steuern und sammelt Unterschriften für ein Referendum gegen die Steuererhöhung. Dass die beiden grossen Wirtschaftsverbände ein allfälliges Referendum nicht unterstützen wollen und Stimmfreigabe beschlossen haben, sorgt bei der SVP für Kopfschütteln.
News
20.01.17 12:21
Kristen Stewart schreibt jetzt über künstliche Intelligenz
Vampire waren vorgestern: "Twilight"-Star Kristen Stewart hat einen wissenschaftlichen Artikel über künstliche Intelligenz veröffentlicht. Der Aufsatz ist am Donnerstag in einem Online-Archiv der renommierten Cornell University in den USA erschienen.
Life
Vor 30 Minuten
20.01.17 12:17
Firmen im Visier von Betrügern mit neuer Angriffsmethode

Die Melde- und Analysestelle für Informationssicherung (MELANI) warnt Unternehmen vor einer neuen Betrugsmethode von Cyberkriminellen. Diese geben sich als Bank der Firma aus und behaupten, ein E-Banking Update durchzuführen.

News
20.01.17 12:17
Neues Asterix-Album kommt im Oktober heraus

Es gibt Neues aus dem unbeugsamen gallischen Dorf: Im Oktober kommt das 37. Asterix-Album auf den Markt. Auch diesmal nehmen Asterix und Obelix die Leser mit auf eine abenteuerliche Reise, wie Autor Jean-Yves Ferri und Zeichner Didier Conrad am Freitag ankündigten.

News
20.01.17 12:17
Schweiz gibt demnächst erste Tranche des Ukraine-Kredits frei

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) überweist in den nächsten Wochen eine erste Kredittranche über 100 Millionen Dollar an die Notenbank der Ukraine.

News
20.01.17 12:16
Sechs Überlebende des Lawinenunglücks in Italien geortet
Die italienischen Rettungsmannschaften haben sechs Überlebende des Lawinenunglücks in den Abruzzen geortet. «Sie leben, und wir reden mit ihnen», sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Freitag, 20. Januar 2017. Es werde alles getan, um die Verschütteten so schnell wie möglich aus den Schneemassen zu befreien. Am Mittwochabend hatte eine Lawine ein abgelegenes Luxus-Berghotel in Farindola mit möglicherweise bis zu 30 Menschen unter sich begraben. Bislang wurden zwei Leichen geborgen. Ausgelöst wurde die Lawine durch eine Serie von Erdbeben, die die Abruzzen und benachbarte Regionen erschütterten. Medienberichte über Schweizerin in verschüttetem Hotel Nach den Lawinenunglück melden italienische Medien, unter den Gästen […] Den vollständigen Artikel Sechs Überlebende des Lawinenunglücks in Italien geortet auf Telebasel lesen.
News
20.01.17 12:16
«Jean Ziegler, wir machen keine Fernsehshow»
Der Genfer Regisseur Nicolas Wadimoff hat einen Film über Jean Ziegler gedreht – und sich über seinen Protagonisten gewundert.
Life
20.01.17 12:14
Firmen im Visier von Betrügern mit neuer Angriffsmethode
Die Melde- und Analysestelle für Informationssicherung (MELANI) warnt Unternehmen vor einer neuen Betrugsmethode von Cyberkriminellen. Diese geben sich als Bank der Firma aus und behaupten, ein E-Banking Update durchzuführen.
Economy
20.01.17 12:10
Trumps 1. Tag + Amtlicher Ticker + «Ich sag' ‹Ab geht die Party!›, und die Party geht ab!»
Trumps 1. Tag + Amtlicher Ticker + «Ich sag' ‹Ab geht die Party!›, und die Party geht ab!»
News
20.01.17 12:10
Kriminalität: Neue Methode der Cyberkriminellen
Die Melde- und Analysestelle für Informationssicherung (MELANI) warnt Unternehmen vor einer neuen Betrugsmethode von Cyberkriminellen. Diese geben sich als Bank der Firma aus und behaupten, ein E-Banking Update durchzuführen.
Economy
20.01.17 12:10
Neue Methode der Cyberkriminellen
Die Melde- und Analysestelle für Informationssicherung (MELANI) warnt Unternehmen vor einer neuen Betrugsmethode von Cyberkriminellen. Diese geben sich als Bank der Firma aus und behaupten, ein E-Banking Update durchzuführen.
Economy
20.01.17 12:10
Firmen im Visier von Betrügern mit neuer Angriffsmethode
Die Melde- und Analysestelle für Informationssicherung (MELANI) warnt Unternehmen vor einer neuen Betrugsmethode von Cyberkriminellen. Diese geben sich als Bank der Firma aus und behaupten, ein E-Banking Update durchzuführen.
News
20.01.17 12:09
Abstimmungsgelder von Gemeinden für Olympia zulässig
Öffentliche Unterstützungsgelder für kantonale Abstimmungen sind dann zulässig, wenn Gemeinden am Resultat ein sehr grosses Interesse haben. In diesem Sinne lehnte die Bündner Regierung zwei Beschwerden im Zusammenhang mit der Olympia-Abstimmung vom Februar ab.
News
20.01.17 12:09
Zauber mal zwei im Dachstock der Pflegi
Der musikalische Auftakt ins Jahr 2017 ist dem Pflegidach geglückt.
News
string(25) "0.039983987808228 seconds"